William Lawson's

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
William Lawson machte seinen Namen unsterblich, indem er einen Blended Whisky kreierte, der seinen Weg bis heute in die Wohnzimmer, Kneipen und Bars dieser Welt findet. Er basiert auf MacDuff's The Deveron Single Malt sowie einer Reihe weiterer Malt und Grain Whiskys, die allesamt ungetorft sind. Denn den rauchigen Scotchs konnte der gute Mann, der 1889 als Exportmanager eines Abfüllers seine eigene Handelsmarke registrierte, noch nie viel abgewinnen. Stattdessen versprüht der William Lawson's Finest Blended kräftige, fruchtige Nuancen und erinnert an saftige Äpfel, geröstete Getreidekörner und zähe Karamellbonbon. Die Sherry-Anklänge sind den Grain Whiskys zu verdanken, die in Sherry-Fässern reiften. Die Marke gehört heutzutage zu John Dewar & Sons (Bacardi), die praktischerweise auch die MacDuff Destillerie besitzt.
mehr anzeigen weniger anzeigen