Tobermory

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Zwei Whiskymarken entstammen der Tobermory Distillery auf der schottischen Isle of Mull: Ledaig und Tobermory. Der Unterschied zwischen beiden liegt in der Torfung. Alle, die mit überdurchschnittlichen Phenolgehalten und torfigen Rauchnoten nichts anfangen können, lenken ihre Aufmerksamkeit auf die Tobermory Single Malts, die es in zehnjähriger, 15-jähriger und 20-jähriger Ausführung gibt. Die von Mythen und Mysterien geprägte Insel Mull, die mit Seen- und Feuchtlandschaften, Höhlen, prähistorischen Hinterlassenschaften und versunkenen Schiffen aufwartet, liegt nördlich von Islay und Jura und ist nur eine kurze Bootsüberfahrt vom Rest des Landes getrennt. Die Heimat ist der ganze Stolz des Brennerei-Teams, welches sich kurzerhand dazu entschied, ein Abbild "ihrer" Insel auf die Verpackung zu setzen.
mehr anzeigen weniger anzeigen