Bestellungen bis Montag 23.12.2019 15:00 werden noch vor Weihnachten zugestellt

Rampur

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite

Rampur Whisky - Die Geschichte

Das "Non Chill-Filtered" ist ganz dick auf dem Etikett des Rampur Whiskys aufgedruckt, direkt unter der Bezeichnung "Indian Single Malt Whisky". Auch das die Flasche umhüllende Seidensäckchen deutet darauf hin, dass man mit diesen Whiskys den globalen Premium-Markt bedienen will. Die Marke gehört der Firma Radico Khaitan Ltd., die sich auf die Herstellung von Alkohol in jeglicher Art und Weise spezialisiert hat - dazu gehören industrieller Alkohol, Export-Spirituosen sowie inländische Spirituosen. Auch Düngemittel hat man im Angebot. Dr. Lalit Khaitan und Abhishek Khaitan führen das Unternehmen, welches aus der 1943 gegründeten Rampur Distillery hervorgegangen ist, mit familiärem Stolz an, und treiben die internationale Präsenz des Single Malts voran. Die Destillerie im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh - man betont besonders gerne, dass man sich "am Fusse des Himalays" befindet - nimmt ein riesiges Grundstück am Rande der Stadt Rampur ein. Die Devise lautet: Barley to Bottle. Alle sechs Schritte vom Mälzen der Gerste bis hin zum Abfüllen des fertigen Whiskys werden vor Ort unternommen - Platz hat man ja genug. Die verwendeten Kupferbrennblasen stammen noch aus der Anfangszeit der Brennerei. Die Marke Rampur umfasst aktuell drei Standardabfüllungen ohne Altersangabe sowie den Signature Reserve als 75. Jubiläumsausgabe.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.