Knockando

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Die Knockando Single Malts sind Vintage-Whiskys, denn sie beinhalten nur die Erzeugnisse einer einzigen Erntesaison und tragen das Jahr gut sichtbar auf dem Etikett. Zusammen mit dem angegebenen Alter (zwischen 12 und 21 Jahre) kann man sich dann ausrechnen, wann die Flüssigkeit ihren Weg vom Fass in die Flasche fand. Der Anfang der Knockando Distillery in der Speyside-Region sah nicht ganz rosig aus: 1899, nur zehn Monate nach Produktionsbeginn, zerplatzte die "Whisky-Blase" und John Thomson schloss die Tore. Vier Jahre danach nahm sich die Firma W. & A. Gilbey der Herausforderung an. Seit 1978 ist Knockando eine eigenständige Whiskymarke; davor flossen die Erzeugnisse in diverse Blends ein. Wer sich über den doch sehr unbritischen Namen wundert, sei auf die gälische Ursprungsform "Cnocan Dubh" (= kleiner schwarzer Hügel) hingewiesen.
mehr anzeigen weniger anzeigen