Kilbeggan

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite
Kilbeggan Irish Whiskey wird heute von der Cooley Destillerie produziert, wurde aber original in der Kilbeggan Brennerei im gleichnamigen Ort in Irland gebrannt. 1757 gegründet, wurde hier zunächst Locke's Whiskey gebrannt. Nach einem Besitzerwechsel begann dann die Produktion von Kilbeggan Irish Whiskey begann, bevor die Brennerei 1953 ihre Aktivitäten einstellte und vier Jahre später endgültig schloss. Einige Jahre später füllte man den ersten Kilbeggan Whiskey in der Cooley Brennerei ab, die sich die Lizenzrechte für Locke's und Kilbeggan gekauft hatte. Mittlerweile ist das Originalgebäude der alten Brennerei ein Restaurant mit der weltweit ältesten Kupferbrennblase, die von den Restaurantbetreibern wieder in Betrieb genommen wurde – 2014 beendete der erste Whisky hier seine Fassreife. Der von Cooley gebrannte Kilbeggan reift in den Granit-Lagerhäusern neben der Originalbrennerei heran.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.