Jefferson's

7 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Jeffersons Whisky - Die Geschichte

Gegründet wurde die Destillerie im Jahre 1997 von Trey Zoeller und seinem Vater Chet, einem berühmten Bourbon-Historiker. Damit führten sie eine Familientradition weiter, denn bereits im Jahre 1799 stellte man in der Familie Zoeller Whisky her, wenn auch nicht ganz legal: Angeblich wurde ein Familienmitglied damals wegen "Produktion und Vertrieb von Spirituosen" verhaftet. Heute befindet sich die Marke im Besitz von Castle Brands Inc. und wird in Kanada und den USA gebrannt, geblendet und abgefüllt. Der Name ist eine Hommage an Thomas Jefferson, den ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten, der für seine Neugier und seinen Experimentiergeist bekannt war. Und somit wird auch bei Jefferson's viel herumexperimentiert, etwa mit dem Ocean Bourbon, der im Meer gereift wurde, dem Chef's Collaboration, der eine Mischung aus Bourbon und Rye ist, oder mit den verschiedensten Cask Finishes.

mehr anzeigen weniger anzeigen