Hudson

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Hudson Whisky - Die Geschichte

Die Macher des Hudson Whiskeys, namentlich Ralph Erenzo und Brian Lee, danken es dem Schicksal, dass sie heutzutage dort sind, wo sie sind - doch eigentlich waren es die bockigen Nachbarn, die 2001 etwas dagegen hatten, dass in der alten Tuthilltown Mühle ein Klettercamp eröffnen würde. Also brauchte man eine neue Geschäftsidee, und die fiel - inspiriert von der Geschichte der Mühle - auf Whiskey. Zwei Jahre lang besuchte man andere Brennereien, lernte die essentiellen Fähigkeiten, wartete auf die in Auftrag gegebenen Brennanlagen und auf die notwendigen Genehmigungen des US-Bundesstaats New York, bevor die sechsmonatige Experimentierphase beginnen konnte. Das Produktportfolio umfasst Bourbon, Rye, Single Malt und Corn Whiskey. Die industrielle Revolution, heisst es, endet an der Einfahrt zur Destillerie, denn ganz nach dem Motto "from Grain to Glass" werden alle Schritte ohne maschinelle Unterstützung ausgeführt.

mehr anzeigen weniger anzeigen