Copper Fox

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
In Williamsburg, Virginia, geben sich Rick Wasmund und sein Team voll und ganz der Produktion von extra-fruchtigen Whiskeys hin. Das Geheimnis besteht in der Verwendung von Obstbaumholz während verschiedener Phasen des Herstellungsprozesses. Nach einer lehrreichen Reise durch Schottland im Jahr 2000 war der amerikanische Visionär bereit, seine eigene Brennerei auf die Füsse zu stellen. Die Gerste wird vor Ort von Hand gemälzt, bevor das Getreide bei der Ofentrocknung den Rauch von Apfel- und Kirschbaumholz aufnimmt. Die Reifung findet zwar in den industrie-typischen Bourbon Barrels statt, doch diese sind zusätzlich mit Apfelbaum- und Eichenholzstückchen ausgestattet. Neben einem Single Malt und Rye Whiskey gibt es mittlerweile auch einen Peachwood Whiskey im Angebot, der Züge von Pfirsichbaumholz trägt. Auch der Vir Gin (Achtung: Wortspiel!) gehört zum Repertoire von Mr. Wasmund.
mehr anzeigen weniger anzeigen