Bunnahabhain

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Wasser gibt es auf der Isle of Islay in Schottand zuhauf: Auf der einen Seite speisen häufige Regenfälle die vielen kleinen Flüsschen und Seen auf der von Graslandschaft bedeckten Erdoberfläche, auf der anderen Seite umgibt das mal raue, mal zahme, aber immerzu eisige Meer das 620km² grosse Eiland. Die Bunnahabhain Destillerie liegt an ihrer eigenen ruhigen Strandbucht im Osten Islays – mit Blick auf die benachbarte Insel Jura – und bezieht ihr Wasser aus der hiesigen Margadale Quelle. Manager Andrew, Adminstratorin Lillian, Destillateur Robin und Kellermeister John identifizieren sich ganz und gar mit ihrer Lokalität am Meer. Die Whiskyproduktion begann im Jahr 1883; 1963 kamen je eine Wash Still und eine Spirit Still hinzu, sodass Bunnahabhain heute auf ein Produktionsvolumen von 2,5 Millionen Litern Whisky pro Jahr kommt. Derzeit führt die Brennerei vier Whiskysorten mit und drei Whiskysorten ohne Altersangabe im Sortiment. Die leicht torfige, gemälzte Gerste bezieht sie von ausserhalb. Alle Bunnahabhain Whiskys werden ohne vorherige Kalt-Filtrierung in die kennzeichnenden Flaschen mit dem Seefahrer-Logo abgefüllt.
mehr anzeigen weniger anzeigen