Tequila 1921

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

"Was geschah 1921?", werden sich die Abnehmer dieser Tequilamarke vielleicht schon einmal gefragt haben. Einem Mexikaner gegenüber wäre diese Frage fast schon eine Beleidigung, denn das Jahr markiert das siegreiche Ende der mexikanischen Revolution, die seit 1910 andauerte. Um auf die Geschichtsverbundenheit der Marke hinzuweisen, füllt man den Tequila in Vintage-Flaschen ab, die wiederum Porträts berühmter Revolutionäre zeigen. Seinen Ursprung hat der Tequila 1921 in der Ortschaft Jesus Maria im Hochland von Jalisco, wo die althergebrachten Produktionsmethoden in Ehren gehalten und das Wachssiegel und Etikett noch per Hand an der Flasche angebracht werden. Neben den Sorten Blanco, Reposado und Anejo gibt es von 1921 auch einen Sahnelikör auf Tequila-Basis. Dieser wiederum entsteht südöstlich des Jalisco Hochlands in einem Städtchen namens Leon.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.