Nardini

2 Artikel

pro Seite

2 Artikel

pro Seite
Bortolo Nardini ist eine "Distilleria a Vapore", also eine Brennerei, in der mit dem Dampfverfahren gearbeitet wird. Die Destillation erfolgt entweder in Vakuumkesseln oder in Kolonnen, je nachdem, an welchem Standort der Trester zum Grappa umgewandelt wird. Das Unternehmen unterhält seine Produktionsstandorte in Bossano del Grappa und im etwa eine Fahrtstunde entfernten Monastier di Treviso. Der historische Sitz in Venetien am Fluss Brenta, wo Bartolo Nardini 1779 seine Brennerei mit angeschlossener Grapperia eröffnete, fungiert heutzutage als Laden, Bar, Touristenattraktion und Kreativgarage. Anlässlich des 225. Jahrestages der Gründung weihte das Unternehmen 2004 zwei futuristische, gläserne Blasen ("Bolle") ein, in denen sich ein Forschungslabor, ein Besucherzentrum und ein Veranstaltungsraum befinden. Schon immer empfing man Innovationen und Veränderungen bei Nardini mit offenen Armen. So führte man 1860 die neu aufgekommene Technologie der Dampfdestillation und etwa ein Jahrhundert später die Fassreifung und die Vakuumdestillation ein. Obwohl man sich traditionell der Grappaherstellung verpflichtet hat, schafften es im Laufe der Zeit auch Branntweine und Liköre sowie Aperitifs und Bitter ins Sortiment.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.