Marca Negra

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite
Mit Marca Negra (dem schwarzen Abdruck) hat sich Pedro Quintanilla, ehemals für die Tequilas der Marke Los Azulejos und dem Senor Frogs-Tequila zuständig, einen Traum erfüllt: Einen Mezcal zu brennen, der nicht für die Wünsche des Marktes oder an die Geschmacksknospen eines Geschäftsmannes in New York wurde. Seine Marca Negra-Mezcals sind die authentischen Darstellungen der Wünsche der Mezcaleros an ihr Produkt. Und deshalb ziert die Flasche der Marca Negra-Mezcals ein schwarzer Handabdruck, der die Hand des Master Distillers, die Hand des Mezcaleros und die Hand des Mezcal-Suchers darstellen soll. Alle sechs Marca Negra-Mezcals werden in purer Handarbeit, mit traditionellen Methoden und nach jahrhundertealten Rezepten hergestellt – ob nun in der Wüste Durangos oder in den Bergen Oaxacas. In jeder Region wachsen spezifische Agavenarten, die von den Mezcaleros verarbeitet werden. Dadurch besitzt jeder Marca Negra-Mezcal einen charakteristischen Geschmack. Und wenn man gerne wissen möchte, woher der Mezcal eigentlich kommt, den man sich gerade in ein kleines Caballito-Glas eingeschenkt hat, dann muss man nur die schöne Flasche zur Seite drehen und auf das Etikett schauen; Dort findet man die Batch-Nummer als auch den Namen des Master Distillers.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.