Jose Cuervo

Jose Cuervo ist eine Marke des Unternehmens Tequila Cuervo La Rojeña mit Sitz in New Jersey. Der Name geht auf José Antonio de Cuervo y Valdés zurück, der im Jahr 1758 vom spanischen König Landfläche zur Verfügung gestellt bekam, um darauf Agavenpflanzen zu kultivieren. 1795 erhielt dessen Nachfolger José Maria Guadalupe Cuervo y Montana die königliche Lizenz, Tequila zu produzieren und diesen zu vermarkten – jenes Datum markiert den offiziellen Entstehungszeitpunkt der heutigen Marke. Da „cuervo“ das spanische Wort für Rabe ist, ziert ein kleiner Rabe das auf dem Flaschenhals abgebildete Markenlogo. Seit 1812 wird der Tequila in der Destillerie La Rojeña hergestellt, die sich als die älteste ihrer Art in ganz Lateinamerika rühmt. 1852 fand der erste Export in die USA statt und 1880 gewann die Marke ihre erste Goldmedaille. Der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte. Aktuell vertreibt José Cuervo drei trinkfertige Margaritasorten, eine Margarita-Mischung, sieben Tequilas sowie vier limitierte Tequila-Blends, welche sich durch künstlerische Designs und recht ungewöhnliche Namen auszeichnen. Der silberne und goldene Jose Cuervo Especial ist weltweit der meistverkaufte Tequila, was vor allem die Familie Beckmann als Inhaber des Hauses Cuervo freuen dürfte.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.