Château du Breuil

Inmitten der Normandie liegt das Château du Breuil, welches im 16. und 17. Jahrhundert erbaut wurde. Es wurde stets von Adelsfamilien wie der Familie Bouquetot, Montgomery, dem jungen Tancrède de Rohan und der Familie Bence bewohnt. Die Firma Château du Breuil wurde 1954 von Philippe Bizouard gegründet, dessen Vorfahren und Angehörige schon immer Calvados (Apfelbranntwein aus der Normandie) gebrannt hat. Neben Calvados stellt das Unternehmen auch einen Pflaumenbranntwein sowie Apfelliköre her. Der Pflaumenbranntwein lagert sechs Jahre in Eichenholzfässern, die Apfelliköre werden sofort nach dem Brennen und Verschneiden abgefüllt. Nur mit ausgesuchten, natürlichen Zutaten hergestellt, erfreuen sich die Château du Breuil- und Coeur du Breuil-Premiumspirituosen einer wachsenden Beliebtheit.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.