Château de Laubade

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite
Als Maurice Lesgourgues im Jahr 1974 das Anwesen um Château de Laubade in der Region Bas Armagnac besichtigte, wusste er, dass er einen wahren Schatz gefunden hatte: Das Haus selbst stand seit 1870 an Ort und Stelle und beherbergte ein paar Fässer mit wohlerhaltenem Brandy; drumherum erstreckten sich prächtige Weinbaureben auf einer Fläche von etwa 1km². Seit 1998 wurden Maurices Enkelsöhne, Arnaud und Denis Lesgourgues, aktiv in das Familiengeschäft mit einbezogen und führen den Betrieb heute mit Stolz und Engagement. Zu den kultivierten Traubensorten gehören 47% Ugni Blanc, 30% Baco 22A, 15% Colombard und 8% Folle Blanche. Der Anbau erfolgt nach nachhaltigen Standards: So ging man eine Partnerschaft mit dem Schäfer Joseph Cazette ein, der jedes Jahr eine Herde von 600 Schafen auf das Weingut führt, um organischen Dünger auszubringen. Die Destillation erfolgt in einer 1974 angefertigten Alambic Pot Still und das vor Ort verarbeitete Holz für die insgesamt 3.000 Fässer stammt aus den nahegelegenen Wäldern. Vintage-Abfüllungen reifen mindestens 15 Jahre lang, wobei das Unternehmen auch klassische Blends und Cask Strength-Abfüllungen anbietet.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.