Windspiel

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Für die vier Begründer der Windspiel-Marke vom Weilerhof in der Eifel dreht sich alles um Kartoffeln und Windhunde. Nachdem die Aussteiger Sandra Wimmeler, Denis Lönnendonker, Rebecca Mertes und Tobias Schwoll 2008 auf den alten Bauernhof zogen und sich den Traum vom unabhängigen Leben erfüllten, kam ihnen nach einer Erzählung einer älteren Dame eine Vision in den Sinn: Den Traum Friedrich des Grossen, der heute in Potsdam mit seinen Windhunden begraben ist, zu erfüllen und Kartoffelschnaps zu brennen. Und so kam man zum „Windspiel“-Namen und dem Windhund im Flaschenetikett. Es fehlte nur noch das Produkt. Nach vielen Experimenten, die man zusammen mit Brennmeister Holger Borchers durchführte, fand man die perfekte Mischung für den Windspiel Premium Dry Gin. Dieser wird aus Kartoffelalkohol und mit den erlesensten Botanicals dreifach destilliert. Nach ihrem Riesenerfolg mit ihrem Gin wurden nicht nur ein Sloe Gin und ein in Eschenholzfässern gereifter Barrel Aged Gin mit in das Programm aufgenommen, sondern auch ein Kartoffelvodka, der Kraut & Knolle Brand, ein Tonic Water (für die perfekte Mischung eines G&T) und die Sommernachtsträume-Limonaden. Alle werden mit viel Liebe zum Detail, ausgesuchten Zutaten und viel, viel Zeit hergestellt.
mehr anzeigen weniger anzeigen