Hangar One

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Die Naval Air Station Alameda ist ein 1997 aufgegebener Marinestützpunkt in der Bucht von San Francisco. Die hinterlassenen Strukturen wurden längst einem neuen Nutzen zugeführt - gerade für Fabriken, Event-Räumlichkeiten und Lager eignen sich die riesigen, historisch angehauchten Gebäude und Hallen. Mittlerweile gibt es hier einen Skatepark, eine Weinkellerei, ein Fitnessstudio, ein Museum, eine LKW-Werkstatt und vieles mehr. Direkt an der Landebahn, im Gebäude Nr. 22 findet sich die Hangar 1 Distillery, wo man unter den wachsamen Augen der Meister-Destillateurin Caley Shoemaker den gleichnamigen Vodka herstellt. Neben der klassischen Version auf Getreide- und Traubenbasis gibt es verschiedene Flavoured Vodkas, saisonale Spezialeditionen (z.B. mit Wabenhonig oder Chipotle) und sogar einen Vodka aus eingefangenem Nebel! Kreativ ist man bei Hangar 1 auf jeden Fall; die Zutaten werden stets regional und saisonal bezogen. Wer an diesen spektakulären Ort aus längst vergangenen Kriegstagen reisen möchte, kann die Fähre von San Francisco nehmen und eine Tour mit Verkostung buchen.
mehr anzeigen weniger anzeigen