Grey Goose

10 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

10 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
François Thibault war eigentlich ein Kellermeister für Cognac, als Sidney Frank ihn Mitte der 90er mit der Idee konfrontierte, eine Rezeptur für einen hochwertigen bis luxuriösen Vodka zu entwickeln. Bald darauf entstand der Grey Goose Vodka mit der grauen Gans als allgegenwärtigem Markenzeichen. Um die Marke bekannt zu machen, liess Bacardi drei Tage lang eine Bäckerei mit dem Namen „Boulangerie François“ inmitten von London eröffnen – das Brot bestand natürlich aus demselben Weizen wie der Grey Goose Vodka. Dazu wurden Geschenkkörbe mit Grey Goose-Brot und Marmelade verschickt. Und in der mobilen Martinibar, die als ein blauer Lieferwagen der Bäckerei getarnt war, rollten die Flaschen einmal quer durch die grössten Städte Englands. Thibault ist noch heute dafür verantwortlich, dass jede Charge von Grey Goose Vodka täglich etwa 550 Qualitätschecks unterzogen wird – er selbst probiert und überprüft das fünffache Destillat vor der Abfüllung in der französischen Brennerei. Neben dem originalen Premium-Vodka gibt es drei flavoured Vodkasorten mit Birnen-, Orangen- und Zitronengeschmack.
mehr anzeigen weniger anzeigen