Belvedere

15 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

15 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Da Belvedere im Italienischen „schöne Aussicht“ heisst, sind unzählige Orte, Schlösser und Bauwerke danach benannt. Die Verbindung mit Vodka erscheint auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich, doch die Erfinder der polnischen Marke liessen sich vom Belvedere-Palast in Warschau inspirieren, welcher als Präsidentenwohnsitz und architektonisches Vorbild bekannt wurde. Die seit 1919 bestehende Brennerei Polmos Żyrardów gilt als der Geburtsort des Belvedere Vodkas. Dieser setzt sich aus polnischem Winterroggen der Sorte „Dankowskie“ und Wasser zusammen, das einem betriebseigenen artesischen Brunnen entspringt. Edward Jay Phillips war 1997 dafür verantwortlich, dass die Marke den Sprung über den grossen Teich schaffte. Seit 2005 gehört Belvedere zum internationalen Luxuskonzern Moët Hennessy Louis Vuitton und bezeichnet sich selbst als „originaler Luxus-Vodka“. Die unterschiedlichen Sorten sahnten bei den Vodka Masters von The Spirits Business sowie weiteren internationalen Spirituosen-Wettbewerben zahlreiche Preise ab.
mehr anzeigen weniger anzeigen