Frankreich

19 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

19 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Frankreich liegt zwar nicht innerhalb des Vodka-Gürtels (dieser verläuft nämlich offiziell ab Polen ostwärts), rühmt sich allerdings als Herkunftsland erstaunlich vieler Vodkamarken. Eine auffällige Mehrheit davon kennzeichnet sich als „Ultra-Premium-„ oder „Edel-Spirituose“, während gerade die jüngeren Vertreter mit speziellen Grundzutaten und Herstellungsverfahren für Aufmerksamkeit sorgen. Am bekanntesten ist Grey Goose – die Marke befindet sich sogar unter den Top 5 der weltweit beliebtesten und erfolgreichsten Vodkas: Der fünffach destillierte Weizenschnaps siedelt sich klar im Luxus-Segment an und wurde 1997, mit dem amerikanischen Markt vor Augen, gelauncht. Die Produkte von Ciroc und Chapelle Rouge machen hingegen von sich Reden, da sie ausschliesslich auf Weintrauben basieren – immerhin gibt es davon im Weinland Frankreich mehr als genug. Der Grundrohstoff für den 2009 herausgebrachten FAIR Vodka heisst Quinoa: Das als Superfood gehandelte Getreide wird direkt aus den Anden importiert. Alpha Noble, Jelzin, Cavoda und der kunstvolle Ed Hardy Vodka sind weitere Marken, die man als Bargänger in Frankreich und den angrenzenden Regionen unbedingt kennen sollte.
mehr anzeigen weniger anzeigen