Monin

Artikel 1 bis 24 von 53 gesamt

pro Seite
Seite:

Artikel 1 bis 24 von 53 gesamt

pro Seite
Seite:
George Monin, ein Liebhaber exotischer Aromen, wollte eines Abends einen Kräuterlikör servieren. Schnell stellte er fest, dass allen Flaschen der Geschmack entwichen war. „Wenn ich die Aromen auf irgendeine Art und Weise einfangen könnte, dann könnte man Getränke und Kaffee bis hin zu Desserts und Gebäck damit veredeln…“ Somit war seine Idee geboren, Sirups zu kreieren, mit denen sich die Geschmacksnoten von Früchten, Kräutern und Gewürzen „einfangen“ liessen. Er begann, auf seinen Reisen durch Frankreich die verschiedensten Botanicals zu sammeln und mit ihnen in seiner Küche zu experimentieren. Bald schon waren die ersten Aromen extrahiert und in Fläschchen abgefüllt. 1912 wurde dann in Bourges das Unternehmen Monin gegründet, welches kurze Zeit darauf mit dem Exportgeschäft begann. Heute wird Monin in der dritten Generation geführt und in mehr als 120 Ländern verkauft. „Le Flavour de Monin“ ist mittlerweile ein Synonym für Sirups, die mit natürlichen Extrakten und in den verschiedensten Geschmackssorten hergestellt werden. Ob Kokos, Basilikum, Wassermelone, Pistazie, Kürbis oder Erdbeere – es lässt sich etwas für jedermann finden.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.