Kirk & Sweeney

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Kirk & Sweeney Rum - Die Geschichte

Rum, Schmuggler und Schiffe – das passt marketing-technisch immer noch zusammen, obwohl die wilden Zeiten der Karibik ja schon längst vorbei sind. Der Name Kirk and Sweeney lehnt an ein bekanntes Schmugglerschiff an, das während dem US-amerikanischen Alkoholverbot während des 20. Jahrhunderts zum Einsatz kam. Auch die Flaschenform dieses Rums basiert auf historischen Gegebenheiten: Weitbauchige Zwiebelflaschen wie diese waren früher einfach und platzsparend an Bord zu transportieren, indem sie in ein Tuch gewickelt und aufgehängt wurden. Heute sehen die etwas anders geformten Behältnisse einfach nur schick aus. Das Unternehmen 3 Badge Beverage Corporation (ehemals 35 MapleStreet) aus Sonoma, Kalifornien steckt hinter der Marke Kirk & Sweeney. Es bezieht diverse fassgereifte Rums aus Santiago de los Caballeros in der Dominikanischen Republik, um ihnen in einem umgestalteten Feuerwehrhaus den allerletzten Schliff und damit auch einen tollen Look zu verpassen.

mehr anzeigen weniger anzeigen