Havana Club

1935 gilt als das Geburtsjahr der Marke Havana Club, denn damals brachte die Destillerie La Vizcaya im kubanischen Cárdenas ihren ersten dunklen Rum unter diesem Namen heraus. Die Destillerie bestand bereits seit 1878 und wurde von José Arechabala gegründet. In Kuba ist Rum ein wesentlicher Teil der Kultur. Das Land bietet auch ideale Bedingungen für die Rumherstellung: Eine einzigartige Mischung aus bestem Klima und Boden, deren Resultat das mitunter beste Zuckerrohr weltweit ist. Für die Herstellung von Havana Club Rum wird ausschliesslich dieses verwendet. Zudem durchläuft jede Rumsorte eine mindestens dreijährigen Reifezeit.

Die Icónica Collection

Neben den Rums im Premium Preissegment schuf Havana Club mit der Icónica Collection ein Prestige Portfolio. Dazu gehören neben dem Havana Club Selección de Maestros auch der Añejo 15 Años Gran Reserva, Unión, die Tributo Collection sowie der Máximo Extra Añejo.

17 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

17 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge