Clement

5 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Obwohl Clément seit 1940 eine eingetragene Marke für Rhum Agricole ist, reichen ihre Ursprünge noch tiefer in die Geschichte zurück. 1887 erwarb Homère Clément eine 43 Hektar grosse Zuckerrohrplantage im südlichen Teil von Martinique und begann mit der Herstellung von Rum aus dem frisch gepressten Pflanzensaft. Erst sein Sohn Charles brachte jedoch den Familiennamen auf die Flaschenetiketten und begann mit dem Export nach Frankreich. 1986 kaufte die Hayot-Familie die Marke auf und tätigte ein paar wichtige Investitionen, um die Habitation Clément, das Herrschaftshaus inmitten der Zuckerrohrfelder, zu neuem Leben zu erwecken. Heute befinden sich in den historischen Gebäuden ein Besucherzentrum mit Verkostungsraum sowie diverse Kunstgallerien. Die restaurierte Destillieranlage ist nicht mehr im Einsatz; stattdessen wird der Rum ausserhalb des Anwesens erzeugt und in der Habitation Clément gelagert und abgefüllt.
mehr anzeigen weniger anzeigen