Túnel de Mallorca

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Hierbas de Mallorca sind die traditionellen Kräuterliköre der beliebtesten Insel der Balearen – und viele Touristen bringen auch heute noch ein Fläschchen der bekanntesten Marke, Túnel de Mallorca, als Erinnerung mit nach Hause. Die Kunst des Destillierens wurde angeblich im vierzehnten Jahrhundert von einem Schriftsteller aus den arabischen Ländern auf die Inseln gebracht. Dadurch lernten die Bauern, einen Kräuterlikör herzustellen, der traditionell als Digestif serviert wird. Túnel de Mallorca wurde erstmals 1898 von Antonia Nadal produziert und vertrieben. Er wird bis heute noch aus sieben lokalen Botanicals gebrannt: Kamille, Zitronenverbene, Fenchel, Zitronenblätter, Melisse, Orangenblätter und Rosmarin. Der aromatische Likör ist in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen (süss, medium und herb) erhältlich. Daneben wird vom Maestro del Liquor Josep M. Natte der 14 Reserva Familiar nach einem Familienrezept produziert, der neben den Standard-Botanicals des Tunel de Mallorca noch sieben weitere Kräuter aus dem Mittelmeerraum enthält, die aber geheim gehalten werden, welches sicherlich Teil der hervorragenden Marketing-Strategie der Marke ist. Alle Túnel de Mallorca-Produkte enthalten Kräuter aus den Gärten des Familienunternehmens, um sicherzustellen, dass die Endprodukte pestizidfrei sind.
mehr anzeigen weniger anzeigen