Picon

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Picon ist ein karamellfarbener, französischer Bitterschnaps, welcher vor allen Dingen in Frankreich als Aperitif getrunken oder traditionell mit Bier gemischt wird. Dieser Bitterschnaps gehört zu den sogenannten Amer Africains und ist heute in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich. Die bewegende Geschichte des Picon beginnt mit Gaetan Picon, der nach seiner Ausbildung zum Brennmeister mit dem französischen Militär nach Algerien reiste und dort seine Fiebererkrankungen mit einer Mischung aus in Alkohol eingelegten Orangenschalen, Enzian und Chinarinde kurierte. Nach seiner Rückkehr im Jahr 1838 verfeinerte er die Rezeptur seines Amer Africains und begann, dieses Bittergetränk im grossen Stil durch Destillation zu produzieren. Damit wurde die französische Kolonialarmee beliefert und der Picon Amer wurde nach der Teilnahme an der Londoner Weltausstellung weltbekannt. Auch das Absinth-Verbot verhalf dem Picon Amer zu seinem Goldenen Zeitalter. Heute wird er vorzüglich in Ostfrankreich und dem Saarland serviert, während er im restlichen deutschsprachigen Raum weitgehend in Vergessenheit geriet. Neben dem Original Picon Amer wird auch der Picon Club für das Mischen mit Wein hergestellt und vermarktet.
mehr anzeigen weniger anzeigen