Amarula

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Man muss nicht einmal das Flaschendesign mit dem grossen Elefanten gesehen haben, um zu erahnen, dass die Marke Amarula ganz und gar dem afrikanischen Kontinent gewidmet ist. Hauptbestandteil des bekannten Frucht-Sahne-Likörs ist das Fallobst der Marula-Bäume. Diese sind auch als Elefantenbäume bekannt, da der Duft der heruntergefallenen, goldgelben Früchte jedes Jahr die hungrigen Tiere anzieht. Die Bäume wachsen bislang nur in der Wildnis und werden bis zu 18 Meter hoch - deshalb müssen sich die Erntehelfer gedulden, bis das Obst einmal im Jahr herangereift und am Boden angekommen ist, um es dann von Hand einzusammeln. Der aus dem fermentierten Fruchtfleisch hergestellte Wein lagert zwei Jahre lang in Eichenfässern und wird schliesslich mit der Sahne vermischt. Das südafrikanische Unternehmen exportiert in über 100 Länder weltweit und engagiert sich auch für die Erforschung und den Schutz der Elefanten. Um auf das drohende Verschwinden der Dickhäuter hinzuweisen, brachte man eine limitierte Auflage ohne Elefantenabbild heraus.
mehr anzeigen weniger anzeigen