A.H.Riise

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite
Die Destillerie A.H. Riise liegt auf einer Insel der amerikanischen Jungferninseln namens St. Thomas. Ehe St. Thomas amerikanisches Hoheitsgebiet wurde, war die Karibikinsel eine dänische Kolonie. So kam es, dass der Pharmazeut Albert Heinrich Riise im 19. Jahrhundert hier übersiedelte und 1838 den Traum einer eigenen Apotheke verwirklichte - da man damals noch alkoholhaltige Medizin herstellte, kam er schnell in Kontakt mit dem Inselrum und spezialisierte sich bald darauf auf die Herstellung des Rohrzuckerbrands. In seiner Heimat Dänemark vermarktete Riise seinen Rum mit grossem Erfolg. Das Sortiment umfasst mehrere dunkle Rums von hoher Qualität sowie einen Bitterlikör und einen Sahnelikör auf Rumbasis.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.