Macaronesian Gin

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Die Makaronesischen Inseln (oder "glücklichen Inseln" auf Altgriechisch) umfassen vier Archipele: Kapverden, Azoren, Madeira und die Kanarischen Inseln, und auf diesen sollte eigentlich Rum produziert werden. Es überrascht aber nicht, dass die Jungs der Marke Macaronesian Gin diesen hier herstellen, da die Kanaren fast alle Botanicals, die in Gin gehören, beherbergen. Wacholder, Orangen- und Zitronenschale, Iriswurzel, Süssholz, Angelika und viele mehr wachsen auf dem teils kargen, teils fruchtbaren Vulkanboden. Als erster Gin, der auf den Kanarischen Inseln hergestellt wird, ist eine weitere Besonderheit die Verwendung des lokalen, mineralreichen Wassers, welches durch das typisch kanarische Vulkangestein gefiltert wird. Von Hand in schöne, für die Inseln typische Keramikflaschen abgefüllt, werden diese danach von Teneriffa aus vermarktet.
mehr anzeigen weniger anzeigen