Bestellungen bis Montag 23.12.2019 15:00 werden noch vor Weihnachten zugestellt

Fields of Flanders

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite
Die rote Mohnblume ist das Markenzeichen des Fields of Flanders Gins und dient als wirkungsvolles Symbol für eine Thematik, die von der "feucht-fröhlichen" Spirituosenbranche ansonsten lieber umgangen wird: Krieg und Leiden. Mohnblumenfelder sind in der belgischen Region Flandern häufig anzutreffen und entfalten während der Blüte zwischen Mai und Juli ihre ganze Pracht. Doch sie haben auch einen traurigen geschichtlichen Hintergrund: 1915 verfasste ein kanadischer Lieutenant im Ersten Weltkrieg das berühmte Gedicht "In Flanders Field", nachdem sein Freund am Vortag ums Leben gekommen war - inmitten von blühenden Klatschmohnfeldern, deren rote Farbe an das vergossene Blut erinnerte. Auf den stark bombardierten Feldern gedeihten die lange keimfähigen Blumen trotz aller Störungen, und überzogen mit der Zeit Kriegsschauplätze und Gräber. Treibende Kraft hinter dem Fields of Flanders Gin war eine alteingesessene Familie aus Ypern - dem Ort, an dem die Deutschen zwischen 1914 und 1918 insgesamt fünfmal auf die Streitkräfte der Alliierten trafen. In der westflämischen Basset Craft Distillery wird der Gin mit den Aromen von neun Botanicals angereichert. Auf jeder Flasche des Gins sind die Worte "Respect", "Remembrance", "Peace" aufgedruckt.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.