Dactari

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Aus einem Designstudio kann man eigentlich alles erwarten - eine eigene Spirituosenmarke ist dann schon fast keine Überraschung mehr. Aus dem Firmennamen DAC entstand die Marke Dactari, bei welcher natürlich der Tierarzt der TV-Serie aus den 60iger Jahren Pate stand. Und da wir schon bei Serien sind, ist auf der stylischen Flasche des Gins, ihrem ersten Produkt, auch noch Djini zu sehen, die eine Mischung zwischen der bezaubernden Jeannie und einem Flaschengeist ist. Die Wespe auf dem Etikett soll für den Gin stehen oder besser, für das Getreidedestillat. Alle Dactari-Destillate werden nur aus den besten Produkten hergestellt, die Grundstoffe für die extra schonende Destillation kommen aus der Gegend. Als Mischung zwischen Modern Western Gin und einem klassischen London Dry Gin ist Dactari Gin mittlerweile relativ bekannt geworden, vor allen Dingen im deutschsprachigen Raum. Deshalb entschied man sich, einfach noch ein bisschen herumzuexperimentieren und kam zum Cacao Spirit – einem schokoladigen Kakaogeist mit der Geschichte des Kacatos. Mit einem Blick findet man den Kakadu auf dem Etikett, der die Kakaobohnen und ihre weite Reise um die Welt darstellen soll. Ihr neuestes Produkt ist Vodka, nur mit Getreide und Weindestillaten hergestellt. Woody, der Esel, ziert hier das Flaschenlabel, da er traditionell das Lastentier ist, welches oftmals zur Traubenernte eingesetzt wurde. Und falls man nach diesen drei Premium-Spirituosen noch nicht genug hat, dann kann man sogar Dactari-Chutney und Dactari-Olivenöl erwerben – ganz ohne Firlefanz und mit der gleichen Sorgfalt produziert.
mehr anzeigen weniger anzeigen