Cotswolds

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Als „Gebiet von ausserordentlicher natürlicher Schönheit“ werden besonders schöne, ökologisch wichtige und schützenswerte Landschaften in England, Wales und Nordirland bezeichnet und stehen unter strengem Schutz. Das grösste dieser Gebiete ist mit mehr als 2000 Quadratkilometern die hügelige Landschaft Cotswolds, die heute hauptsächlich von der Landwirtschaft und vom Tourismus lebt – traditionell ist es ein Schafzuchtgebiet, von dem auch der Name „Cotswolds“ abgeleitet wurde. 2014 entschloss sich der Londoner Unternehmer Dan Szor dazu, seinen Börsenmakleranzug an den Nagel zu hängen und im Nationalpark im Dörfchen Stourton, Warwickshire, eine Brennerei zu errichten. Zusammen mit Harry Cockburn (Master Distiller und Produktionsdirektor der Bowmore Distillery) und Dr. Jim Swan (Fassreifungs-Experte, vorher bei Penderyn in Wales und Kavalan in Taiwan) entstand die erste, voll funktionsfähige Brennerei in den Cotswolds und war nur eine von sechs Brennereien, die English Whisky herstellt. Neben regionalen Zutaten zählen hier vor allen Dingen Qualität und Zeit. Somit wird ein Grossteil der Produktionsschritte von Hand durchgeführt. In dem kleinen Steinhaus, welches aus gelbem Cotswolds-Kalkstein erbaut und komplett restauriert wurde, finden sich alte Kupferbrennblasen, Wash Stills etc. Die insgesamt 620 Fässer für Madera-, Bourbon- oder Sherry-Finishes befinden sich in einem separaten Steinhaus. Neben ihrem Flaggschiff, dem Single Malt Whisky, stellt man bei Cotswolds auch den bekannten und mehrfach mit Gold prämierten Gin her, der durch die Verwendung von frischen Zitruszesten bei der Zugabe von Wasser oder Eis milchig eingetrübt wird – dies ist ein Qualitätszeichen und eine Garantie, dass keine getrockneten Zesten mazeriert wurden. Daneben wurden, um während der Reife des Whiskys kein Däumchen drehen zu müssen, Barrel Aged Gin-Editionen, Absinth, Sahnelikör und ein Summer Cup auf den Markt gebracht, die nur in kleinen Mengen produziert werden.
mehr anzeigen weniger anzeigen