Bestellungen bis Montag 23.12.2019 15:00 werden noch vor Weihnachten zugestellt

Castle Gin

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite
1994 fing Rudi Käser mit dem Destillieren an. Dies ging aber gewaltig in die Hose, da eine Verkostung mit einem Desaster endete: Sein Brand wurde mit dem Prädikat „untrinkbar“ versehen. Anstatt aufzugeben und sich eher dem elterlichen Bauernhof, dem Käsers Schloss im idyllischen Fricktal, zu widmen, liess sich Rudi aber davon anspornen. „Jetzt erst recht!“ Ein Jahr später wurde aus den Früchten des Hofes, auf dem bis zu 40 Jahre alten Apfelbäume wachsen, der Berner Rosenschnaps destilliert. Dieser brachte dem Hof, der mittlerweile in der fünften Generation geführt wird, prompt eine Goldmedaille ein. Heute werden nicht nur Schnäpse, sondern auch Whiskys und zwei Gins hergestellt: Der Castle Gin "The First" und der Tschin. Wie schon der Name vermuten lässt, ist der Castle Gin der erste Ausflug in die Gin-Welt gewesen. Dieser wird ganz klassisch als London Dry Gin gebrannt, in dem Wacholder dominiert und von dezenten Zitrus- und Zimt-Noten begleitet wird. Mit seiner Apothekerflasche und der Lilie im Etikett kann er sich auch optisch sehen lassen. Und bestimmt kommen bald noch weitere Varianten des Castle Gins dazu – immerhin können die Jungs und Mädels des Käsers Schlosses nicht mit dem Experimentieren aufhören!
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.