Estland

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Es scheint fast so, als seien die Länder, die besonders viel Küstenfläche aufweisen, stärker von Gin & Co. angetan als ihre kontinentalen Nachbarn. Wie sonst ist es zu erklären, dass sowohl die Niederlande als auch England wahrliche Gin-Hochburgen sind, und Estland – das von der Ostsee ganz und gar umschlungen wird – neuerdings auch den globalen Gin-Hype nährt. Dafür verantwortlich ist das 1898 gegründete Unternehmen Liviko, ein Hauptakteur im baltischen Spirituosenvertrieb. Der eigenproduzierte Crafter’s London Dry Gin in der knallblauen Flasche erobert erst seit Kurzem den internationalen Fachhandel und bringt Estland wohlverdient auf die Karte der Gin-Länder.
mehr anzeigen weniger anzeigen