Mixing Gläser / Rührgläser

Mixing Gläser - Wissenswertes

Rührgläser sind quasi das Pendant zum Cocktail-Shaker, denn wenn ein Cocktail nicht geschüttelt wird, wird er aller Wahrscheinlichkeit nach gerührt. Das Rühren selbst findet allerdings nicht im Trinkglas statt - selbst, wenn es sich dabei um einen Tumbler handelt -, sondern in einem becherförmigen Behältnis mit Ausgusslippe.

Wieso aber werden bestimmte Cocktails gerührt?
Zunächst einmal sind Cocktails, die überwiegend aus Spirituosen und/oder klaren Flüssigkeiten bestehen, leicht zu mischen, weshalb ein Shaker in diesem Fall einfach nicht benötigt wird. Andererseits führt das kräftige Schütteln mit Eis zu einer Freisetzung von Schmelzwasser und daher auch zu einer gewissen Verwässerung der Komponenten. Im Rührglas kühlen die Mixgetränke ebenfalls ab, aber langsamer und "schonender". Letztendlich würden einige Flüssigkeiten im Shaker leicht eintrüben, was im Rührglas nicht passiert.

Ein Rührglas wird normalerweise zu 3/4 mit Eis befüllt, bevor die einzelnen Zutaten hinzugefügt werden. Das Rühren erfolgt mithilfe von einem Barlöffel und sollte solange andauern, bis das Glas von aussen beschlägt. Durch ein Barsieb wird der Cocktail schliesslich in das vorgesehene Trinkgefäss gegossen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.