Bis 14:00 Uhr bestellt, Morgen geliefert (Mo-Fr)

Herzlich Willkommen Mein Konto
Sprache:

Oban 14 Years Single Malt Whisky 70cl

Verfügbarkeit: An Lager

Noch 15 auf Lager


Gratis Versand ab Fr. 80.00

Für den Oban wird nur die beste Gerste verwendet. Diese wird genau nach den Vorgaben der Destillerie gemälzt. Die zierlichen, lampionförmigen Pot Stills aus Kupfer gehören zu den kleinsten in ganz Schottland. Der Brand, aus dem einmal der volle, fruchtige Malt werden wird, kondensiert in hölzernen Schneckenrohre, die aussen zwischen den Dächern angebracht sind. Schliesslich wird er dann in Eichenfässer abgefüllt, in denen er mindestens 14 Jahre reift.
exkl. MwSt.: Fr. 55.46 inkl. MwSt.: Fr. 59.90

Details

Die Destillerie Oban ist eine der ältesten in Schottland. Sowohl räumlich als auch in der Wahrnehmung der Bewohner bildet sie den Mittelpunkt von Oban, dem „Tor zu den Hebriden“. Die Destillerie spielt seit ihrer Gründung im Jahre 1794 für die Gegend eine tragende Rolle, eigentlich ist die Stadt um die Brennerei herum entstanden. Alle Besitzer und Manager der Destillerie haben die Tradition von Gemeinsinn und Gastfreundlichkeit immer bereitwillig aufgenommen. Eine Tradition, die für John und Hugh Stevenson selbstverständlich war, als sie Stadt und Destillerie einst gründeten. Die beiden kamen aus der Gegend. Ihre Mutter war nach dem Tod des Vaters, einem Steinmetz, aus Port Appin hergezogen. Sie bauten zunächst eine Bootswerft auf, dann eine Gerberei und schliesslich eine Brauerei, die dann 1794 zur Destillerie Oban wurde. Zwei weitere Generationen von Stevensons führten das Familienunternehmen in Oban fort. Hughs Sohn Thomas, zuvor Landwirt in Argentinien, kam zurück und kaufte den Treuhändern seines Vaters und seines Onkels die Destillerie und den Schiefersteinbruch ab. Später baute er das Caledonian Hotel. Als er seinem Bruder, der in Edinburgh eine Druckerei betrieb, Geld lieh, geriet er in finanzielle Schwierigkeiten. Er versuchte, seine Gläubiger mit Lieferungen von Schiefer und Whisky zu beruhigen. Sein Sohn John kam wiederum aus Peru zurück nach Schottland, half seinem Vater und leitete ab 1830 die Destillerie bis kurz vor seinem Tod 1869. Danach ging die Brennerei in andere Hände über. 1883 kaufte dann ein Mann mit dem unvergesslichen Namen J. Walter Higgin die Brennerei. Zwischen 1890 und 1894 liess er sie Stück für Stück zerlegen und überholen. So konnte die Produktion weiterlaufen, denn die Nachfrage nach Oban war riesig. Er liess die berühmten kleinen Stills und andere traditionelle Charakteristika genau nachbauen, damit die Qualität des Whiskys unverändert blieb. Die Gebäude der Destillerie und ihre Inneneinrichtung sehen heute noch fast genauso aus, wie nach der Sanierung durch Higgin. Oban markiert den Schnittpunkt zwischen den westlichen Highlands und den Inseln, die Grenzlinie zwischen Land und Meer. Ein perfekt geschützter Naturhafen macht Oban zum wichtigsten Hafen für den Verkehr zu den Inseln und zum Hauptort der West Highlands.

Zusatzinformation

Alkoholgehalt 43%
Flascheninhalt 70cl
Herkunftsland Grossbritannien
Region Highlands, Schottland
Abfüller Oban / Diageo
Alter 14 Jahre
Jahrgang  
Typ Single Malt Whisky
Details in Bourbon-Fässern gelagert
Verpackung in der Geschenkdose
Ehrungen  
Anwendung purer Genuss
Degustationsnotiz  

Kundenmeinungen

Wunderbar geschmeidig! Kundenmeinung von Felix
Geschmack
Nase
(Veröffentlicht am 18.03.2016)
passt absolut zur Beschreibung Kundenmeinung von gerste
Geschmack
Nase
(Veröffentlicht am 24.01.2016)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Oban 14 Years Single Malt Whisky 70cl

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 star 2 stars 3 stars 4 stars 5 stars
Geschmack
Nase

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.